LASTENRAD KAUFEN

In der
Kölner
Innenstadt

Rad Service

Image
Image

Wir haben in den letzten Jahren die Möglichkeit gehabt viele Lastenräder zu testen und zu reparieren. Wir kennen viele Schwachstellen, vor allem bei den namhaften Herstellern. So können wir viele Hersteller schlicht nicht guten Gewissens empfehlen.

Das Lastenrad, das uns vollends überzeugen konnte und mit Abstand das beste Preis-/Leistungsverhältnis bietet, kannst Du bei uns exklusiv probefahren und kaufen.

Johansson - Solide Lastenfahrräder im skandinavischen Design, moderne Technologie gepaart mit exzellenter Qualität zu erschwinglichen Preisen – so einfach ist es, das Johansson Konzept zu beschreiben. Mit dem modularen Cargo-Konzept von Johansson findest Du für fast jede Anwendung die richtige Lösung.

Aufgrund der Epidemie verzögert sich die Auslieferung auf voraussichtlich Oktober 2020. Wir bitten um Verständnis und wünschen den betroffenen Zulieferern eine gute Genesung.

Image

DEIN FLEXIBLER BEGLEITER

OSCAR S

Wendig, kompakt und sicher – Oscar ist Dein Bike für alle Lebenslagen. Es bietet Dir unbegrenzten Fahrspaß und Sicherheit. Eine Vielzahl von unterschiedlichen Aufbau- und Motor-Optionen machen Oscar ein Leben lang zu Deinem wandelbaren Gefährten.

  • Kindertransport
  • Lastentransport
  • Lieferdienste

ab 4.099 €

FÜR DIE GROSSEN AUFGABEN IM LEBEN

OSCAR M

Oscar M verfügt über die selbe, großartige Technik wie Oscar S, bietet Dir jedoch mehr Laderaum. Der verlängerte Vorderrahmen ermöglicht Dir den Transport von noch mehr Gegenständen.

  • Kindertransport
  • Lastentransport
Image

ab 4.299 €

Image

GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN AUF ZWEI RÄDERN

GUNNAR

Das zweirädrige Lastenrad bietet wie sein Bruder Oscar eine Vielzahl unterschiedlicher Aufbau- und Motor-Optionen. Gunnar ist ein einspuriges Lastenrad – nur länger. Es ist extrem wendig, flexibel nutzbar und passt aufgrund seiner geringen Breite durch die schmalste Gasse.

  • Kindertransport
  • Lastentransport

ab 3.649 €

DER TRANSPORTRAD-KLASSIKER

FIETE

Der günstige Einstieg in die Welt der Lastenräder ohne Kompromisse. Ausgestattet mit hochwertigem Mittelmotor und hydraulischer Bremstechnik ist Fiete Dein täglicher Begleiter. Verschiedene Aufbauten erlauben die unterschiedlichsten Nutzungen. Der Transportrad-Klassiker bietet Stabilität und Sicherheit auf drei Rädern.

  • Kindertransport
  • Lastentransport
  • Hundetransport
Image

ab 2.699 €

Image

MOBILITÄT UND SICHERHEIT AUF DREI RÄDERN

CLARA

Flink und wendig und gleichzeitig sicher – das ist Clara. Das dreirädrige Fahrrad bietet sofort ein Gefühl von Sicherheit und sorgt damit für entspanntes Fahren. Der sehr tiefe Einstieg ermöglicht gerade auch in der Mobilität eingeschränkten Personen ein einfaches Aufsteigen.

  • Lastentransport

2.399 €

DER GIGANT UNTER DEN LASTENRÄDERN

HÄGAR

Das robuste Lastenrad Hägar wurde für besonders schwere Aufgaben im gewerblichen Alltag entwickelt. Hägar eignet sich besonders für anspruchsvolle Anwendungen in Logistik, Industrie und Handwerk. Zusätzlich wird auch eine Aufbauoption für den Kindertransport in Kitas angeboten.

  • Kindertransport
  • Lastentransport
Image

ab 4.699 €

E-Bike

Informationen zur Förderung von Lastenrädern

Seit Februar letzten Jahres wurden mehr als 3.000 Lastenräder in Nordrhein-Westfalen gefördert, drei Viertel davon für Privatleute. Das Land NRW sagt, dass sas Lastenrad ist damit als Transportmittel in der Mitte der Gesellschaft angekommen und eine Anreizwirkung durch eine Förderung ist nicht mehr notwendig sei.

Im Rahmen des Förderprogramms „progres.nrw – Emissionsarme Mobilität“ wurde  daher die Förderung von Lastenfahrrädern für Privatleute zum 31.03.2020 beendet.

Die Stadt Köln allerdings hat den Fördertopf frisch befüllt und nimmt Anträge für die Förderung ab dem 25.08.2020 bis zum 02.10.2020 entgegen.

Wer kann eine Förderung beantragen?

Die Antragsberechtigten werden in drei Nutzergruppen aufgeteilt:

Nutzergruppe 1

Kleinstunternehmen, freiberuflich Tätige, Selbstständige, private Kleinstunternehmen bis zu einer Betriebsgröße von bis zu neun Mitarbeitenden sowie sonstige Selbstständige, Freiberuflerinnen und Freiberufler mit Firmensitz oder Niederlassung in Köln; unabhängig von ihrer Rechtsform, einschließlich Genossenschaften.

Zur Definition von Kleinstunternehmen sowie der kleinen und mittleren Unternehmen wenden wir die Empfehlung 2003/361/EG der Europäischen Kommission Artikel 2 Absatz 3 an. Weitere Informationen zur Berechnung der Mitarbeitendenzahl sind in Artikel 5 der "Empfehlung der Kommission vom 6. Mai 2003 betreffend die Definition der Kleinstunternehmen sowie der kleinen und mittleren Unternehmen" abrufbar.

Nutzergruppe 2

Vereine und Verbände, Einrichtungen in freier Trägerschaft: 

  • Eingetragene oder gemeinnützige Vereine und Verbände mit Eintrag im Kölner Vereinsregister oder mit Niederlassung in Köln
  • In freier Trägerschaft befindliche Kindertagesstätten und Einrichtungen der Kindertagespflege, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Einrichtungen der Erwachsenenhilfe, Schulen und Krankenhäuser

Nutzergruppe 3

Haushaltsgemeinschaften von Privatpersonen mit Erstwohnsitz in Köln, welche in Gemeinschaften von mindestens drei Haushalten organisiert sind, wie zum Beispiel Mieter- oder Eigentümergemeinschaften.

Wir beraten Sie gerne vor Ort zum Thema Förderung. Sollten Sie Interesse an einem Cargo-Bike/Lastenrad mit Elektro-Unterstützung haben, besuchen Sie uns ab dem 12.03.2020 in unseren neuen Räumlichkeiten in der Humboldtstr. 21 - 23 in 50676 Köln.

Termin

nur nach Absprache

Rufen Sie uns an

+49 221 60 600 127

info@fahrradwerkstatt-koeln.de

Unsere

Partner