Das Musketier bietet eine gelungene Mischung aus angenehmem Lastentransport und umweltfreundlicher Fortbewegung.

Förderfähiges Schwerlastenfahrrad Radkutsche Musketier mit Pritschenaufbau und PlaneDas Besondere am Lastenfahrrad Musketier ist seine Flexibilität. Wir haben viele verschiedene modulare Aufbauten im Angebot: Ob als Handwerker oder Citylogistiker zum Ausliefern von Waren, wendig und leise bringen die Musketiere die Ladung von A nach B. Aber auch in anderen Bereichen fühlen sie sich wohl, zum Beispiel als fahrbare Crêperie oder als mobiler Marktstand

Rahmenmaterial:

Stahl, handgeschweißt

Länge / Breite / Höhe

2,62 m, 0,98 m, Höhe je nach Aufbau

Gewicht: 58 kg

Zuladung:

Bis 300 kg

Laufräder:

Strapazierfähige 24" Downhillfelgen mit Cargo-Naben und verstärkten Speichen

Gabel:

Stabile Doppelbrückengabel

Lackierung:

Schlagfeste Pulverbeschichtung; Standard: grün/schwarz

Schaltung:

Stufenlose NuVinci Nabenschaltung

Bremsen:

Hydraulische Tektro Scheibenbremsen

Reifen:

Schwalbe Big Ben

Lichtanlage:

LED

Kabine:

Weiß Standard

optional:

Aufbauten: Muskebox (Thermobox), Pritsche 125/150 cm, Solarer Marktstand, Rikscha, Bremsen: Vorderrad: Magura Mt5e, Hinterrad: Magura Big Twin, Schaltung: Shimano Alfine 8, eZee Elektromotor, 15 Ah oder 23 Ah Lithium-Ionen-Mangan Akku, Reifen: Maxxis HookWorm oder Continental, Schutzbleche vorne und hinten, Lichtanlage für Elektromotor 36 V, Rückspiegel links und rechts (Busch und Müller), Fahrradcomputer: VDO M1.1 WL, Rahmen und/oder Faltschloss

Motor

 

Antriebsart:

Vorderradmotor (Getriebemotor)

Leistung:

250 W

Motordrehmoment:

Bis zu 70 Nm

Akku

 

Spannung:

15 Ah oder 23 Ah

Laden:

Batterie intern / extern ladbar